Schwerelose Karateka: TSV Bederkesa hebt ab mit Yoga im Tuch

Am Dienstag, den 02.07.2024, erlebten die Karateka des TSV Bederkesa ein außergewöhnliches Training, das weit über die gewohnten Karate-Einheiten hinausging. An diesem besonderen Tag tauschten die jungen Sportler ihre traditionellen Karate-Gis gegen Yoga-Tücher und probierten sich im Yoga im Tuch bei Anandoham Yoga in Bad Bederkesa. Die Aufregung war groß, als die Kinder den Yoga Raum betraten und die bunten Tücher sahen, die von der Decke hingen. Das ungewohnte Training versprach Abenteuer und Spaß, und die Erwartungen der Teilnehmer wurden nicht enttäuscht. Unter der fachkundigen Anleitung durch Claudia Roemert von Anandoham Yoga führten die Karateka verschiedene Yoga-Übungen im Tuch durch. Diese neuen Herausforderungen boten nicht nur eine willkommene Abwechslung, sondern förderten auch die Beweglichkeit und Balance der Kinder auf spielerische Weise. Die fliegenden Tücher und die Schwerelosigkeit, die sie dabei erlebten, sorgten für viele lachende Gesichter und unvergessliche Momente. Nach einer aufregenden Stunde im Tuch ging es nahtlos weiter mit einer spannenden Karate-Stunde. Die Kinder waren nun bestens aufgewärmt und bereit, sich den neuen Fitnessübungen zu stellen, die in das bestehende Karate-Programm integriert wurden. Diese Kombination aus Yoga und Karate sorgte für eine abwechslungsreiche und intensive Trainingseinheit, die sowohl körperlich als auch mental herausforderte. Ein herzliches Dankeschön geht an Claudia Roemert von Anandoham Yoga für die großartige Unterstützung und die Einführung in die Welt des Yoga im Tuch. Der Nachmittag war ein voller Erfolg und bleibt den jungen Karateka sicherlich lange in Erinnerung. Alle Beteiligten freuen sich schon jetzt auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt: Karate trifft auf Yoga.  

weiterlesen

Karate in den Sommerferien

Der TSV Bederkesa freut sich, in den Sommerferien ein spezielles Karate-Training für Kinder anzubieten. Dieses Angebot richtet sich an alle Kinder, die in den Ferien aktiv bleiben und gleichzeitig etwas Neues lernen möchten. Trainiert wird immer montags, mittwochs und freitags von 16 bis 17 Uhr für Kinder bis 10 Jahre und von 17 bis 18 Uhr für Kinder ab 10 Jahre. Die Trainingstage können flexibel gewählt werden, sodass jedes Kind die Möglichkeit hat, nach eigenem Zeitplan am Training teilzunehmen. Das Training findet im TSV Vereinsheim in der Seminarstraße statt. Die Kinder lernen grundlegende Techniken der Selbstverteidigung, um sich in Notfallsituationen schützen zu können, und verbessern gleichzeitig ihre allgemeine Fitness durch verschiedene Übungen. Bei Fragen steht Daniel Steffen gerne zur Verfügung. Er ist per E-Mail unter karate.daniel.steffen@gmail.com erreichbar. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und spannende Trainingsstunden! Ist möglicherweise ein Bild von 7 Personen und Personen, die Kampfsport betreiben

weiterlesen