Faustball Jahresbericht 2016

Veröffentlicht von

Der TSV Bederkesa spielte in Hallensaison 15/16 – Bezirksoberliga Nordwest M19- Lüneburg beachtlich mit. Die „Jungsenioren“ kamen dort im unteren Mittelfeld der Tabelle an.

Zu den erfreulichen Erfolgen trugen bei: Frank Düwel, Andreas Garms, Rüdiger Hillje, Uwe Hobbensiefken, Hauke Imken, Björn Laser, Christian Meyer, Peter Wohlers, Helmut Klie und Sven Gortzitza.

In der Sommersaison konnte man in der Bezirksliga Nordwest – Lüneburg einen guten Mittelfeldplatz erreichen.

So traten wie an:

Frank Düwel, Andreas Garms, Rüdiger Hillje, Uwe Hobbensiefken, Hauke Imken, Björn Laser, Christian Meyer, Peter Wohlers, Helmut Klie und Sven Gortzitza.

Die echten Senioren unter den Faustballern, Wolfgang Czock, Georg Meyer, Eckhard Seibler und Helmut Klie trainieren jeden Donnerstag fleißig mit und unterstützen die jüngeren Vereinskollegen wo es nur geht und halten sich somit erstaunlich fit.

Zurzeit spielen die Herren in der Hallensaison 2016/2017 in der Bezirksliga Nordwest M19 – Lüneburg und sind nach 7 Spielen ungeschlagen und belegen dort den ersten Platz.

Ausblick 2017

Die Faustballabteilung bereitet sich auf den Höhepunkt des nächsten Jahres intensiv vor. Dort findet das Internationale Turnfest 2017 vom 03.06.- 10.06.2017 in Berlin statt. Die „Jungsenioren“ werden dort in der Männer 45 Klasse antreten.

Vielen Dank für Saison 2015/2016

Sven Gortzitza (Spartenleiter Faustball)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.