Badminton Jahresbericht 2016

Veröffentlicht von

Im ersten Halbjahr fiel die Anzahl der Aktiven, von 12 auf 9 pro Trainingsabend. Aber nach den Sommerferien nahmen leider nur noch 5-9 Sportler(innen) regelmäßig an den Übungs-abenden teil. Die verbleibenden Sportler(innen) jagen aber unverdrossen mit viel Freude und Engagement dem „faulsten Ball“ aller Sportarten nach.

Edgar Mayer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.